Essbare Blüten

Siedlungsräume

Überwiegend Ursprungsgebiet 11, kann Arten aus benachbarten UG enthalten. Einzelsaatgut z.T. Kulturpflanzen. Sondermischung Rieger-Hofmann GmbH

Niedrige, buntblühende und pflegeextensive Mischungen mit essbaren WILD-Blüten

Der 6. Online Bio-Balkon Kongress motivierte mich, in Zusammenarbeit mit Rieger-Hofmann essbare WILD-Blüten und Kulturpflanzenblüten für Balkon und Garten anzubieten.

 

Kundenfreundliche, gebrauchsfertige Kleinpackungen inkl. Aussaathilfsmittel für Kästen, Kübel, Töpfe, Tröge oder Beete.

 

WILD-Blüten für Salate, Kräuterbutter, Brote, Kräuterquark, Eiswürfel oder Hauptgerichte. Wo mit essbaren WILD-Blüten dekoriert wird, bleibt nichts übrig.

 

Charakteristik essbare WILD-Blüten "mager":

  • 100% Wildblumen (essbare WILD-Blüten)
  • ein- und mehrjährig
  • magere Substrate / Standorte: z.B. Blumenwiesenerde, Staudenerde oder Dachgartenerde I (intensiv)
  • Aussaat: Februar-Mai und Ende August- September
  • mind. 12cm Durchwurzelungstiefe

Charakteristik essbare WILD-Blüten "frisch":

  • 100% Wildblumen (essbare WILD-Blüten)
  • ein- und mehrjährig
  • normaler Gartenboden / nährstoffreiche Substrate (Kisten, Töpfe, Schalen,...)
  • Aussaat: Februar-Mai und Ende August- September

Essbare WILD-Blüten

Sondermischungen - nur in diesem Shop:

Essbare WILD-Blüten "mager"

Essbare WILD-Blüten "frisch"

  • Ansaatstärke: 2g Saatgut /m²

Mindestbestellwert insgesamt: 30,00€

 

Varianten:

7,90 €

  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit

Rezepturen / Artenlisten

Download
Essbare WILD-Blüten "mager" (Artenliste)
Essbare_WILDblueten_mager_WILDBLUMEN_100
Adobe Acrobat Dokument 112.4 KB
Download
Essbare WILD-Blüten "frisch" (Artenliste)
Essbare_WILDblueten_frisch_WILDBLUMEN_10
Adobe Acrobat Dokument 110.0 KB

Praxistipps aus dem Interview

Download
Zusammenfassung Interview 6. Online Bio-Balkon Komgress März 2021
Mit Empfehlungen für Substrate, Gefäße, Wildblumensaatgut.
210130_Interview_Wilde_Toepfe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

Haftungsausschluss: Wir haben sorgfältig recherchiert und uns um zuverlässige Angaben bemüht: Nur Pflanzen, die selbst verwendet und in der gängigen Literatur übereinstimmend als essbar und empfehlenswert eingestuft werden, fanden Einzug in die Blüten-Mischungen.

Dennoch können Fehler, Schäden oder Unverträglichkeiten nicht ausgeschlossen werden.
Eine Haftung der Autorin ist ausgeschlossen.
Alle Angaben ohne Gewähr.