Feldblumenmischung

Siedlungsräume

Überwiegend Ursprungsgebiet 11, kann Arten aus benachbarten UGs enthalten

Standardmischung Rieger-Hofmann GmbH

Einjährige, schnell blühende Ackerbegleitpflanzen mit botanischen Raritäten

Schneller Blühaspekt mit einjährigen, teilweise sehr seltenen Ackerbegleitpflanzen. Diese Mischung kann überall im Privatgärten, in Parks, im öffentliches Grün, entlang von Gebäuden oder Wegen, in Kurzzeitbrachen und vielen anderen Bereichen ausgesät werden. Nach der Blüte sterben die Pflanzen ab. Die Feldblumen sind gut mit Säumen mischbar.

Charakteristik:

  • 100% Wildblumen
  • einjährig
  • leichte und magere Standorte
  • Höhe: bis 80 cm
  • Einmalige Mahd / Jahr im Spätherbst
  • Samenkapseln des Mähgutes ausschütteln und flach einrechen. Mähgut anschließend abräumen

Shop: 100% Wildblumen

Feldblumenmischung

  • Ansaatstärke 100% Blumen (ohne Gräser): 2 g/m² (20 kg/ha)

Andere Mengen für individuelle Flächengrößen sind möglich, bitte separat per Bestellvordruck bestellen / anfragen.

 

Mindestmenge: Kleinpackung (10m²)

 

Mindestbestellwert: 25,00 €

 

Varianten:

7,90 €

395,00 € / kg
  • verfügbar
  • 5-7 Tage Lieferzeit

Bei Bedarf gleich mitbestellen...

Schnellbegrüner magels Mahd hier leider nicht geeignet.

 

Alternativ: 500g Heumulch / m²

Füllstoff Aussaathilfe

Maisspindelgranulat:

Gärten, Siedlungsräume

Maisschrot: Landwirtschaft

 

0,60 €

6,00 € / kg
  • verfügbar
  • 5-7 Tage Lieferzeit

Wildblumenmischungen werden oft in geringen Ansaat-stärken von 2-6g/m² ausgebracht. Die Aussat gelingt leichter und gleichmäßiger, wenn Sie das Saatgut mit trockenem Sand, Sägemehl oder Maisspindelgranulat / Maisschrot mischen.

 

Bitte beachten:

  • Der Füllstoff wird separat verpackt, bitte dem Saatgut vor Ort beimischen.
  • bei größeren Füllstoffmengen erhöhen sich Paketgewicht und Versandkosten.
  • Hochmischen auf 10 g/m² (100 kg/ha) - wir berechnen die Menge
  • Hochmischen auf 20 g/m² (200 kg/ha) bei gräserbetonten Wildblumenmischungen

Vorteile:

  • Aussaathilfsmittel: leichtere, gleichmäßigere Aussaat (manuell und maschinell)
  • staubfrei, rieselfähig
  • gentechnikfrei
  • gute Durchmischung mit Wildpflanzensaatgut
  • verhindert Verstopfung von Sämaschinen und Rasenbaumaschinen (Maisschrot)
  • mehlkörperfrei, wird ungern von Wildtieren gefressen (Maisspindelgranulat)

Rezepturen / Artenlisten

Download
Feldblumenmischung
12_Feldblumenmischung_100_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 223.9 KB