Meine privaten Naturgärten

Ein Beitrag zum Schutz der Artenvielfalt ist nicht nur auf beruflicher Ebene, in freier Landschaft oder in Naturschutzorganisationen möglich, sondern auch im eigenen Umfeld und im Siedlungsraum. Wie mit einfachen Mitteln, geringen Kosten, ohne Zeitdruck und dafür mit grenzenloser Begeisterung zwei konventionelle Privatgärten in den Lebensraum Naturgarten umgestaltet wurden, erfahren Sie in diesen Porträts.

 

Naturnahe Gärten sind keine schnelllebige Modeerscheinung oder ungepflegte Wildnisgärten, sondern gestaltete Gärten mit langlebigen Pflanzengesellschaften und umweltfreundlichen Materialien. Jeder kann einen vorhandenen Garten umgestalten oder einen neuen Naturgarten anlegen. Die Liebe zur Natur, ein paar Wildpflanzen- und Gartentipps, geeignete Bezugsquellen und Gartenbeispiele, der Verzicht auf Pflanzenschutzmittel, Offenheit für Neues und die Freude am Gärtnern reichen aus, um naturnahe Gartenräume in Eigenleistung anzulegen. Der persönliche Einsatz für den Naturschutz hängt immer auch von den Möglichkeiten ab, mit der Natur in Kontakt zu treten.

 

Mit diesen Porträts und einer Auswahl aus vielen tausend Fotos möchte ich Sie auf eine kleine Naturgartenreise mitnehmen.

 

Lassen Sie sich inspirieren (Alle Fotos sind urheberrechtlich geschützt) 

Gartenbesichtigungen ab 2022...

denn aktuell befindet sich mein Garten noch in Umstellung auf einen Bio-Naturgarten.

2020...

  • blüht ein größeres Wildpflanzen-Totholzbeet
  • wurde die doppelwandige Trockenmauer mit Wildpflanzen eingesät
  • entstand ein Thymianbeet aus Kiesresten
  • wachsen essbare Blütenpflanzen in einem Extrabeet
  • wurde die Wiese-Pflege auf Staffelmahd per Sense umgestellt
  • ist der Gemüsegarten fertig angelegt

In Planung sind eine Terrasse mit Natursteinmauer, die umbruchlose Anssat von Wildpflanzen in der bestehenden Wiese, weitere Magerstandorte, Schattenbeete entlang der Thuja-Hecke, Regenwasser-Zisternen und ein Carport.

 

Sobald die Umgestaltung weiter fortgeschritten ist, biete ich auf vielfachen Wunsch jährlich einen offenen Gartentag an und veröffentliche die Termine hier und in den regionalen Veranstaltungskalendern. Bis dahin können Sie die Umgestaltung auf der Homepage verfolgen.

Bitte anklicken, um mehr zu lesen...

Aktuelles

NaturgArtenvielfalt & Wildblumen

Kerstin Lüchow

Tel. 06296/9296711

naturgartenvielfalt@web.de

 

Erreichbarkeit

URLAUB: 12.8.-21.8.2021

Do-Fr: persönlich von 8-13.00 Uhr 

Mo-Mi: AB - ich rufe zurück

Täglich: per Nachricht